FANDOM


Fort Tothrayne ist ein Ort des Sterbens.

Aufgabe / BesatzungBearbeiten

Es dient als Todeslager in der Umgebung. Eine etwa 35 Mann starke Besatzung einfacher D'Haraner Söldner, unter Leitung von General Dormander, Hauptmann Craden und Sergeant Brax ist hier stationiert. Es ist das Hauptquartier für die Streifzüge der D'Haraner in die Umgebung.
Der General bereichert sich an den geringen Vermögen der Bergbevökerung. Hier werden viele Gefangene einfach hingerichtet ohne Urteil oder Anklage.

LageBearbeiten

Es liegt irgendwo in den Midlands.

UmgebungBearbeiten

  • Kloster Ullrich
  • ein kleines unbenanntes Städtchen
  • das Dörfchen Timberfalls

HandlungBearbeiten

Bei einem Überraschungsangriff des Suchers wird es überrannt und es bleiben nur 5 Mann der Besatzung übrig. Als es wegen eines Angriffs von Banelings geräumt werden muss, wird es um einen Hinterausgang erweitert. Dann werden die Banelings durch ein vorbereitetes Feuerwerk um ihr unseliges Leben gebracht.

  • Überraschungsangriff
  • neue Herren in der Wachstube
  • Sucher, gib auf!
  • Ansturm der Banelings
  • Feuerpfeile in der Nacht
  • ein leuchtendes Ende

AuftritteBearbeiten

Staffel 1
Die Prophezeiung (1) Die Prophezeiung (2) Kopfgeld Brennidon Der Lauscher Zaubertrank
Das Gesicht im Spiegel Stilles Leid Der Puppenspieler Die letzten Konfessoren Azzallels Kugel Der Zauber des
lügenden Mondes
Der Fluch der Liebe Die Wälder des Schreckens Die Burg der Finsternis Die Magie der Ordnung Schattenbringer Der Zauberspiegel
Shotas Fluch Ein Bild vom Paradies Feuerfieber Die Mauern der Zeit
Staffel 2
Die drei Zeichen Die magische Rune Falscher Stolz Der Wunsch des Herzens Der Zauber des Vergessens Die dunkle Seite
Der Atem des Lebens Schwestern des Lichts Schwestern der Finsternis Das Tal der Verdammnis Zwei Frauen Schattenwasser
Die falsche Prinzessin Vater und Tochter Der Feind des Lichts Fünf Gräber Das Geheimnis von Valdaire Die guten alten Tage
Die Grotte der Irrlichter Der Stein der Tränen Der zerstörte Kompass Die Säulen der Schöpfung
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.