FANDOM


  • der verlorene Alkaliskern
  • der Alkaliskern in Jennsens Erinnerung
  • Der Alkaliskern während der Flucht

Der Alkaliskern ist der Samen einer Pflanze die nicht näher spezifiziert ist.

Sean hat Jennsen einen mitgegeben, als sie vor den D'Haranern fliehen musste. Später fand Richard den Kern und nahm ihn an sich.

Wirkung Bearbeiten

Der Kern selbst ist hochgiftig und führt innerhalb von 10 Herzschlägen zum Tod des Opfers. Sein Gift muss in irgendeiner Weise vom Körper aufgenommen werden also zum Beispiel durch zerbeißen über die Schleimhäute in die Blutbahnen gelangen.

AuftritteBearbeiten

Staffel 1
Die Prophezeiung (1) Die Prophezeiung (2) Kopfgeld Brennidon Der Lauscher Zaubertrank
Das Gesicht im Spiegel Stilles Leid Der Puppenspieler Die letzten Konfessoren Azzallels Kugel Der Zauber des
lügenden Mondes
Der Fluch der Liebe Die Wälder des Schreckens Die Burg der Finsternis Die Magie der Ordnung Schattenbringer Der Zauberspiegel
Shotas Fluch Ein Bild vom Paradies Feuerfieber Die Mauern der Zeit
Staffel 2
Die drei Zeichen Die magische Rune Falscher Stolz Der Wunsch des Herzens Der Zauber des Vergessens Die dunkle Seite
Der Atem des Lebens Schwestern des Lichts Schwestern der Finsternis Das Tal der Verdammnis Zwei Frauen Schattenwasser
Die falsche Prinzessin Vater und Tochter Der Feind des Lichts Fünf Gräber Das Geheimnis von Valdaire Die guten alten Tage
Die Grotte der Irrlichter Der Stein der Tränen Der zerstörte Kompass Die Säulen der Schöpfung
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.